28.11.2019

Frank-Walter Steinmeier lässt sich an dem vom RC Erfurt-Krämerbrücke gestifteten Bronzemodell die Alt- bzw. den Innenstadtbereich von Bodo Ramelow zeigen

Besonderer Stadtrundgang

rotary news stadtrundgang

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte am 28. November in Erfurt die Simulation einer UN-Konferenz von internationalen Studierenden. Auch Thüringens amtierender Ministerpräsident Bodo Ramelow nahm an der Veranstaltung teil. Die National Model United Nations Konferenz registrierte in der sechstägigen Dauer rund 450 Studierende aus fast allen Ländern. Um die vier simulierten UN-Komitees der Vereinten Nationen in unterschiedlichen Gebäuden der Thüringer Landeshauptstadt zu besichtigen, bot sich ein Stadtrundgang quasi an. Dabei verharrte die Delegation recht lange an dem von unserem Club gestifteten Stadtmodell am Fischmarkt vor dem Rathaus. Die besondere Gestaltung gibt dem Betrachter dabei einen einzigartigen Überblick der histrionischen Altstadt und den angrenzenden Innenstadtbereichen.

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

16. Februar 2024

Georg Maier im Dialog

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.