02.06.2008

Behindertenfreizeit gesichert

Für eine 15-köpfige Gruppe körperbehinderter Menschen aus Erfurt und Umgebung kann Mitte Juli die lang ersehnte Ferienfreizeit ins oberbayrische Altöttingen starten.

Dankbar und erleichtert nahme Cordula Traubel von der Erfurter Caritas jetzt einen Spendenscheck in Höhe von 2.000,00 Euro entgegen.

Den gesamten Artikel der Thüringischen Landeszeitung finden Sie hier.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.