29.02.2008

Aufbauhilfe der Rotarier

Insgesamt wird 25.000,00 Euro wird das gesamte Projekt kosten, ein Teil davon wurde gestern vom Rotary-Club „Erfurt Krämerbrücke“ sichergestellt.

Mit 1.500,00 Euro beteiligen sich die Club-Mitglieder am Wiederaufbau und nach einem Rundgang über das Gelände sicherten sie außerdem zu, dass dies nicht die letzte Unstützung gewesen ist.

Den gesamten Artikel der Thüringischen Landeszeitung finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

16. Februar 2024

Georg Maier im Dialog

8. Januar 2024

Neujahrsempfang 2024

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.