09.12.2008

Oberbürgermeister Andreas Bausewein würdigt den Erfolg des Stadtmodells

Von Oberbürgermeister Andreas Bausewein wird der Mehrwert des maßstabsgetreuen Modells der Erfurter Altstadt mit Freude entgegengenommen.

In einem Schreiben bedankte er sich nochmals bei dem Rotary Club Erfurt – Krämerbrücke für die Schenkung.

Er konstatierte in dem Schreiben:

„Der Bevölkerung wird mit dem Stadtmodell die Gelegenheit gegeben, die Altstadt von Erfurt mit Plätzen, Gassen und Bauwerken aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel zu erfassen. Ebenfalls und vor allem wird damit für blinde Mitbürger die Möglichkeit eröffnet, den Erfurter Altstadtkern zu befühlen und zu ertasten und durch die angebrachte Blindenschrift kurze Erläuterungen zu einzelnen Gebäuden, Kirchen, Straßen und Plätzen zu erfahren.“

Die Danksagung finden Sie hier.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.