20.12.2010

Der Rotary Club Erfurt-Krämerbrücke übergibt einen Scheck an das Erfurter Theater.

Spendenübergabe an die „SCHOTTE“

(v.l.n.r) Detlef Goss, Barbara Ager, Steffi Lang, Prof. Dr. med. Hans Wolfgang Kölmel

Das Kinder- und Jugendamateurtheater „SCHOTTE“ ist seit Jahren eine etablierte und beliebte Einrichtung in der Altstadt Erfurts.

Hier haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre Individualität und ihr Kreativitätspotenzial über das Theaterspiel zu entwickeln. Neben den hauseigenen Produktionen stehen regelmäßige Werkstattangebote und zahlreiche Gastspielmöglichkeiten auf dem Programm des Theaterzentrums.

Dieses Engagement ist thüringenweit vorbildlich. Für den Rotary-Club Erfurt-Krämerbrücke Grund genug, um den Verein Schotte e.V. und dessen Arbeit im Bereich der Jugendbildung mit einer Spende finanziell zu unterstützen. Ein Scheck in Höhe von 1000,- € wurde von Detlef Goss und Prof. Dr. med. Hans Wolfgang Kölmel am 21.12.2010 übergeben.

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

16. Februar 2024

Georg Maier im Dialog

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.